So sehr wir die Arbeit an Software und Websites lieben, manchmal ist es doch schade, dass man die Ergebnisse unserer Arbeit immer nur am Rechner sieht. Deswegen ist das nächste große Ziel unser eigener "ikubot", ein richtiger Robotor. Das ikusei Labor wird seine Geburtsstätte sein.


Ultimaker2 Der Ultimaker2 3D-Drucker ist die neueste Ergänzung zu unserem Labor. Hier geht es zu Fotos von aktuellen Drucken. Wir nehmen auch Druckaufträge an.

 


Arduino Schaltzentrale des "ikubots" wird die Open Source Hardware Plattform Arduino sein. Dieser Microcontroller ist besonders einfach zu programmieren und vielfältig einsetzbar.


Lego Mindstorms EV3 EVA steht für Eingabe, Verarbeitung und Ausgabe und ist somit ein Grundprinzip von Computern. Kein Wunder also, das bei uns die EV3 von Lego große Begeisterung und ein "das-müssen-wir-haben" ausgelöst hat. Außerdem ist sie ein ideales Tool um Prototypen für den ikubot zu testen.


LIFX - die intelligente WLAN-Glühbirne LIFX ist eine energieeffiziente und WLAN-fähige LED-Glühlampe, die per iPhone, Android-Phone oder eigener Webapplikation gesteuert werden kann. Sie verfügt über das komplette Farbspektrum und kann automatisiert geschaltet werden. In unserem Büro kommt sie zum Einsatz, um täglich bestimmte Prozesse zu visualisieren.